WEBMETHODS

Business Process Management

Effizient orchestrierte Aufgaben und Prozesse

schaffen eine positive Customer-Experience.

WHITE PAPER:

White Paper
Von BPM zu anpassbaren Apps
Download

WHITE PAPER:

White Paper
BPM zahlt sich aus
Herunterladen

WHITE PAPER:

White Paper
Höhere Produktivität durch mobiles BPM
Mehr
SAG_webMethods_BPM_Platform_small

BPM IN HÖCHSTER QUALITÄT:

Improve operational speed, visibility and agility

Mit der webMethods BPM Platform erstellen Sie Geschäftsanwendungen, die auf orchestrierten, gesteuerten und überwachten durchgängigen Prozessen oder Workflows basieren. Die Plattform optimiert alle Faktoren, die für einen effizienten Geschäftsbetrieb ausschlaggebend sind: Prozessgeschwindigkeit, -transparenz, -konsistenz und –agilität. Zusätzlich senken Sie mit der Platform Ihre Kosten und unterstützen die Standardisierung. Sie bietet alles, was Sie für einen erfolgreichen Start und schnelle Ergebnisse benötigen: Technologie, Best Practices und Inhalte.

Aufgaben

Geschäftsanwendungen entwickeln & betreiben
  • Zügige Erstellung und Änderung von Geschäftsprozessen und Workflows
  • Entwicklung dynamischer Anwendungen
  • Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen IT und Fachbereichen
Aufgaben & Teams managen
  • Koordination und Steuerung manueller Aufgaben
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Fachbereichen
  • Unterstützung für Mobilgeräte
Geschaftstatigkeit überwachen
  • Echtzeitüberwachung von Prozesskennzahlen
  • Echtzeitalarme und umgehende Reaktion, wenn Ausnahmen auftreten
  • Dank Predictive Analytics können Probleme in Geschäftsabläufen erkannt und beseitigt werden

Hauptvorteile

Effizienzsteigerung Durch die kontinuierliche Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse erreichen Sie eine hohe Effizienz: Sie eliminieren zeitaufwendige, fehleranfällige und teure manuelle Aufgaben und treiben die Standardisierung voran, um Ihre Kosten zu senken.
Verbesserte Transparenz Sie überwachen die Leistung Ihrer Prozesse während der Ausführung. Mithilfe von Echtzeit-Prozessanalysen erhalten Sie Einblicke, auf deren Basis Sie zeitnah Maßnahmen ergreifen können.
Detaillierte Einblicke Sie erkennen Engpässe und können den Personaleinsatz optimal steuern. Sie geben Kunden und Geschäftspartnern Einsicht in Ihre Geschäftsprozesse und untersuchen, ob Prozesse wie geplant ablaufen, um Optimierungspotenzial aufzudecken. Sie messen die Produktivität und prognostizieren die Auswirkungen von Prozessänderungen.
Mehr Qualität Sie stellen die Konsistenz sicher und beseitigen Fehler, die durch die manuelle Ausführung von Ausgaben auftreten. Sie verpflichten alle Mitarbeiter auf dieselben optimierten und standardisierten Prozesse und sparen Kosten ein.
Schnelle Änderungen Sie können schnell auf veränderte Geschäftsbedingungen reagieren und verschaffen sich die Agilität, die Sie brauchen, um zeitnah Anpassungen vorzunehmen und neue Anwendungen schnell bereitzustellen. Sie transformieren Geschäft und IT anhand flexibler Geschäftsregeln und Prozess-Intelligence.

Funktionen

Prozessausführung Perfekt orchestrierte Prozesse schaffen die Transparenz, Effizienz und Flexibilität, die Sie brauchen, um Fehler zu vermeiden und eine lückenlose Übersicht über Ihre Prozesse zu erhalten.
Verwaltung von Regeln Die Verantwortlichen in der IT und den Fachabteilungen können Regeln ohne Programmierung „on the fly“ festlegen und ändern.
Business-Konsole Eine für das Web und Tablets optimierte Oberfläche ermöglicht die rollenbasierte, interaktive und kollaborative Überwachung und Bearbeitung von Geschäftsprozessen. Eine einstellbare Inbox zeigt alle zugewiesenen Aufgaben und ermöglicht die Ausführung einer Aufgabe im Team. Darüber hinaus können dank einer Empfehlungs-Engine Aufgaben schnell und effizient ausgeführt werden.
Closed-Loop-Analysen Über Dashboards in der Business-Konsole können Eigenschaften von Prozessen und Verarbeitungsstufen visualisiert werden, sodass die Benutzer Kennzahlen definieren und sofort Maßnahmen ergreifen können, wenn Alarme anzeigen, dass Prozessmeilensteine, Ziele und vereinbarte SLAs gefährdet sind. Außerdem können als Reaktion auf Verstöße vordefinierte Aktionen (etwa eine Eskalation) angestoßen und die Nutzer zur Ursachenforschung auf die Business-Konsole geleitet werden.
Content-Integration und -Management Mit Prozessen verbundene unstrukturierte Inhalte – Dokumente, Formulare, Lieferpapiere usw. – können Sie bei der Automatisierung von Prozessen wiederverwenden.
Aufgaben- und Team-Management Die Interaktion von Menschen und Prozessen optimieren Sie über Funktionen für Aufgabenmanagement und Kollaboration.
Model-to-Execute Nutzen Sie die Prozessmodelle, die von den Fachabteilungen in ARIS definiert werden, als Ausgangspunkt für die Prozessausführung webMethods BPMS. So stellen Sie sicher, dass Ihre Unternehmensstrategie mit Geschäftsprozessen und IT-Anwendungen in Einklang ist und die „Struktur der Strategie“ folgt.

Geschäftsanforderungen

Mehr Produktivität und Qualität
  • Durch die Beseitigung manueller Prozess-Schritte senken Sie die Fehlerquote
  • Die Art und Weise der Prozessausführung und -orchestrierung beschleunigt die Prozessese und senkt die Kosten
  • Hohe Qualität durch Optimierung und konsistente Ausführung manueller Abläufe
Transparente Prozesse
  • Unternehmensentscheidungen basieren nicht auf lückenhaften Informationen sondern auf vollständigen, aussagekräftigen Kennzahlen
  • Echtzeit-Prozessanalytik, Dashboards und Alarme ermöglichen es, Engpässe und andere Probleme sofort zu erkennen und Folgeprobleme zu verhindern
  • Die Auswirkungen von Prozessänderungen können festgestellt werden, das erhöht die Erfolgschancen von Optimierungen und erleichtert ihre Einführung
Unterstützung von Transformation und Agilität
  • Bei einer Veränderung des Geschäftsumfelds können Prozesse und Anwendungen schnell geändert werden
  • Anhand flexibler Geschäftsregeln und Erkenntnissen zum operativen Geschäft können Prozesseffizienz und Produktivität verbessert werden
  • Eine solide Plattform ermöglicht eine maximale Agilität, die wiederum die Markteinführung neuer Produkte und Services beschleunigt

Produkte

MashZone NextGen Business Analytics Selfservice-Visualisierungs- und Analysewerkzeug, das Daten aus unterschiedlichen Anwendungen kombiniert, um Dashboards zu erstellen, die auf jedem Gerät angezeigt werden können.
Mehr
webMethods BPMS Zur Entwicklung, Ausführung und Echtzeit-Überwachung von Geschäftslösungen mit Funktionen für Prozessautomatisierung und Workflow-Management. 
Mehr
Model-to-Execute Stimmt den Aufbau, das Design und die Implementierung von Geschäftslösungen mit ARIS und webMethods BPMS ab.
Mehr
webMethods Business Rules Ermöglicht die Definition und Änderung von Prozessregeln. Diese Regeln dienen der Automatisierung von Entscheidungen und können jederzeit ohne Entwicklungsaufwand angepasst werden.
webMethods Mobile Designer Erlaubt die schnelle und einfache Erstellung mobiler Anwendungen auf der Basis von webMethods-BPMS-Tasks und -Workflows.
Mehr
webMethods Content Service Platform Ist als Zusatz-Tool für webMethods BPMS mit der webMethods Business Process Management Suite integriert, um unstrukturierte Inhalte aus unterschiedlichen Quellen zu integrieren und in jede Prozessanwendung einzubinden.
Mehr
webMethods Optimize for Process Bietet Funktionen zur Echtzeitüberwachung von Prozesskennzahlen sowie für Alarme und und Analysen.
Mehr
Mirza_Salihagic_expert

QUESTIONS?
TALK TO AN EXPERT

I’m Mirza Salihagic with Software AG’s webMethods product marketing team. Can your business benefit from BPM? Have an idea for a new product feature? Let’s talk!

LinkedIn®

Email me
SAG_Website_Product-Platform_Rotating_Banner_Grey_wM_BPM_01

BESSERE APPS

Ohne eine Armee von Entwicklern.

Hier erfahren Sie, wie das gelingt. Mehr
MAPFRE

FÜHRENDE UNTERNEHMEN BAUEN AUF UNS

MAPFRE

„Die Software AG ... konnte schneller als andere Anbieter eine Machbarkeitsstudie mit strukturierten und profesionellen Praktiken und Methoden vorlegen.”

- Diego Maldonado I Senior VP & CIO I MAPFRE Puerto Rico Learn more
SAG_Website_Product-Platform_Rotating_Banner_Grey_wM_BPM_03

40 % SCHNELLERE PROJEKTE

Das ist nur einer der Vorteile, von denen die DB Netz AG jetzt profitiert.

Europas größter Eisenbahn-Infrastrukturbetreiber reduzierte außerdem die Entwicklungskosten um 25 Prozent.

Lesen Sie weiter
Support loginSupport login