PRIME

METHODIK

Der sichere Weg zum Erfolg

HIER vergrössern

ZEIT SPAREN MIT PRIME

Beschleunigen Sie Ihre Projekte mit unserer bewährten Implementierungsmethode.

Prime (Platform Rapid Innovation Methodology) ist eine prozessgesteuerte Methode zur Implementierung von Software AG-Produkten oder -Lösungen. Profitieren Sie von den Best Practices und Methoden der Software AG, die sich in Tausenden von Projekten bewährt haben. 

Prime ist eine lösungsorientierte Methode, die auf Jahrzehnten an Consulting-Erfahrung, Branchenwissen und Best Practices basiert. Sie besteht aus folgenden Komponenten: 

  • Einem Delivery-Prozess für die Gesamtlösung: von der Strategie über die Implementierung bis zum Betrieb
  • Einem übersichtlichen Projektlebenszyklus bestehend aus Phasen, Arbeitspaketen und Aktivitäten mit klar definierten Leistungen

 
Prime-Vorteile:

Die Prime-Methode wurde von erfahrenen Consultants entwickelt und

  • Stellt die Projektqualität und Konsistenz sicher 
  • Beschleunigt die Anwendung von Best Practices in Ihrem Unternehmen
  • Verkürzt mit neuen Ideen, Konzepten und Lösungen die Time-to-Market

Mit Prime führen Sie einzelne Arbeitsschritte aus und legen Projektleistungen fest, die Sie aus einem Verzeichnis auswählen, das Best Practices, Richtlinien, Werkzeuge und Vorlagen enthält. 

Prime deckt die gesamte Digital Business Platform ab, einschließlich Upgrades und Installation. 

Video ansehen

PRIME KOSTENLOS ERHALTEN

Hier erfahren Sie wie.

Kunden der Software AG mit einem gültigen Wartungsvertrag können Prime nutzen. Das gilt auch im Rahmen eines Global-Consulting-Services-Projektes. Wenn das auf Sie zutrifft, haben Sie Zugriff auf eine schreibgeschützte Version von Prime, die in der TECHcommunity verfügbar ist. TECHcommunity aufrufen.

Kunden können auch eine lokale Kopie des Prime-Repository in einer ARIS-Datenbank anfordern und auf einem ARIS-Server nutzen. Sie erhalten dann eine lokale ARIS-Datenbank mit dem Prime-Inhalt, den sie zur Installation benötigen. Wenn Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen wollen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Partner der Software AG haben ebenfalls Zugriff auf die Online-Version von Prime. Sie erhalten diese über das Partner-Business-Portal der Software AG.

FÜR JEDES PROJEKT DIE PASSENDE PRIME-METHODIK

Alle zentralen Plattformkomponenten der Digital Business Platform werden von einer eigenen Prime-Methodik unterstützt.

PRIME for PROJECT MANAGEMENT

Prime for Project Management ist eine Projektmanagement-Methodik, die von den Consultants der Software AG weltweit angewendet wird. Sie steuern damit Projektaufgaben, stellen die Einhaltung von Standards sicher und unterstützen und managen die wichtigen Erfolgsfaktoren der Projekte.


VORTEILE
  • Zeit- und Kostenersparnis durch Risikominimierung und Vermeidung häufiger Fehler
  • Die Methoden basieren auf bewährten PMI-Best-Practices
  • Unsere Projektmanager sind zertifiziert und kennen die Produkte der Software AG
  • Steigerung der Projekteffizienz durch Anwendung von Best Practices, die sich in Tausenden von Projekten bewährt haben

PRIME for BUSINESS & IT TRANSFORMATION

Mit Prime for Business & IT Transformation optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse, planen Ihr IT-Portfolio und begründen eine enge Zusammenarbeit zwischen Fachbereichen und IT.


VORTEILE
  • Enge Abstimmung von Fachbereichen und IT, durchgängige Transparenz
  • Prozess- und IT-Architektur werden aus der Unternehmensstrategie abgeleitet und sind abgestimmt
  • Standardisierung von Dokumentation und Prozessen
  • Entwurf, Steuerung, Optimierung, Publikation und gemeinsame Arbeit an Geschäftsprozessen
  • Strategisches Management des unternehmensweiten Projektportfolios
  • Ausrichtung an den Unternehmenszielen und -regeln

PRIME for ANALYTICS AND DECISIONS

Nutzen Sie PRIME for Analytics and Decisions, um aus Business- oder IT-Events mit Apama Streaming Analytics und webMethods Operational Intelligence in Echtzeit sinnvolle Entscheidungen abzuleiten.


VORTEILE  
  • Echtzeitanalyse von Big Data ermöglicht schnelles Handeln
  • Isolierte Monitoring-Plattformen werden zusammengeführt zu einer einheitlichen Plattform zur Gefahrenabwehr
  • Historische, Echtzeit- und Predictive Analytics ermöglichen es, aufkommende Bedrohungen in den Griff zu bekommen
  • Bedrohungen werden erkannt, bevor ein Schaden eintritt
  • Behavioral Analytics identifiziert unbekannte Bedrohungen
  • Prozessoptimierungspotenzial wird schnell deutlich
  • Unkomplizierte Aggregation von Geschäftsdaten mithilfe von Dashboards

PRIME PROCESS

Prime for Process deckt alles ab, was für die Planung, Durchführung und den Betrieb eines Projektes zur Prozessdigitalisierung relevant ist: Strategie (Kosten-Nutzen- und Wertanalyse, Ressourcenplanung, Planung der Lösungsstrategie), Plattform (Design und Bereitstellung der Infrastruktur, einschließlich unterstützende Organisation und Verfahren), Anwendung (Spezifikation der Anforderungen, Design, Implementierung, Test und Rollout-Vorbereitung).


VORTEILE  
  • Strukturiertes Vorgehen bei der Erfassung, Analyse und Dokumentation der Anforderungen für die Prozessdigitalisierung
  • Zuverlässige Planung und Entwicklung von Lösungen für die Prozessdigitalisierung, einschließlich Referenzarchitektur und bewährten Best Practices
  • Solide, flexible Plattform für die Prozessdigitalisierung, die auch zukünftigen Anforderungen von Fachabteilungen und IT gerecht wird

PRIME INTEGRATION

Prime for Integration definiert einen prozessgesteuerten Rahmen für Enterprise-Application-Integration (EAI) und SOA-Projekte, SOA-Architekturen sowie SOA-Lösungen. Die Methodik unterstützt den gesamten Strategie- und Delivery-Zyklus und beinhaltet Standardprozesse und Vorlagen für die Planung, Initialisierung, Definition, Implementierung und Wartung dieser Projekte.


VORTEILE 
  • Definierte Prozesse führen durch Entwicklung, Test und Implementierung ESB-basierter Business-Lösungen
  • Straffer und standardisierter Betrieb der ESB-Plattform
  • Reibungslose Migration von Broker auf UM
  • Ganzheitliche API-Verwaltung und -Steuerung 
  • Effizientes Management großer Datenvolumen, Bereitstellung korrekter Daten, Verknüpfung von Unternehmens- und Kundeninformationen

PRIME for IN-MEMORY DATA

Die In-Memory Data Platform der Software AG steht für ein verteiltes In-Memory-Datenmanagement mit extrem niedriger, berechenbarer Latenz auf jeder Skalierungsstufe. Mit der Plattform meistern Unternehmen ihre Big-Data-Herausforderungen und können mit Big Data ihren Umsatz steigern, ihren Kundenservice verbessern und ihr Produktangebot differenzieren. 


VORTEILE  
  • Der Echtzeit-Zugriff auf große Datenmengen führt schnell zu gut fundierten Entscheidungen
  • Extrem schneller Datenzugriff und In-Memory-Analytics erlauben es, sofort auf Analyseergebnisse zu reagieren
  • Risiken sind beherrschbar und Chancen können sofort genutzt werden, um neue Umsatzquellen zu erkennen und zu erschließen
  • Verbindung mit Datenquellen im Unternehmen, in sozialen Netzen, im Web usw. über eine einzige skalierbare Connectivity-Lösung 

PRIME CROSS-PLATFORMS

Prime Cross-Platforms fasst alle Software AG-Methoden zusammen, die nicht einer bestimmten Plattform zugeordnet sind. Diese Best Practices und Richtlinien können auf unterschiedliche Produktimplementierungen angewendet werden (z. B. DevOps oder Performance-Workshop) oder beschreiben einen ganzheitlichen Ansatz zur Umsetzung neuer Use-Cases innerhalb der Digital Business Platform (etwa IoT).


VORTEILE 
  • Vorbereitende Definition der IoT-Strategie und -Roadmap
  • Kombination der Funktionen der Digital Business Platform zur Erstellung einer IoT-Infrastruktur, die Ihre IoT-Roadmap unterstützt
  • Produktivitäts- und Effizienzsteigerung Ihrer Softwareentwicklungsprojekte
  • Überblick darüber, wie Software AG-Produkte und -Services DevOps-Projekte unterstützen
  • Digitalisierungsprojekte erreichen Leistungsstandards

Angostura

FÜHRENDE UNTERNEHMEN VERTRAUEN UNS

Angostura

„Das verbessert die Customer-Experience und ist die Grundlage für Vieles, was noch kommen kann.“

- Aleem Baksh | Senior IT Manager, Angostura on new mobile process

Mehr erfahren
SA-Water

FÜHRENDE UNTERNEHMEN VERTRAUEN UNS

SA Water

„Alfabet verbessert die Art und Weise, wie wir arbeiten. Wir haben die Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen optimiert.”

- Abhishek Singh | Chief Technology Officer (CTO), SA Water

Mehr erfahren
San-Diego-Association

FÜHRENDE UNTERNEHMEN VERTRAUEN UNS

San Diego Association of Governments

„Durch den Einsatz von webMethods werden sich allein die Mainframe-Kosten monatlich um Tausende von Dollar reduzieren. Änderungen werden weniger aufwendig sein. Wir werden neue Funktionen bereitstellen können, um neue Anforderungen zu erfüllen.”

- Pam Scanlon | Executive Director I ARJIS

Mehr erfahren

SAP® ist ein eingetragenes Warenzeichen der SAP AG in Deutschland und anderen Ländern.

Support loginSupport login